Image

(*) Alle Fortbildungen sind über den Badischen Handball Verband beim DHB als C- oder B-Lizenzverlängerung eingereicht und durch den BHV genehmigt worden. Die Bestätigung wurde für alle anderen Landesverbände zur Information in das DHB-Lehrwartecenter aufgenommen. In Verbänden außerhalb des BHVs bitte beim entsprechenden Lehrwart nachfragen, ob die Online-Fortbildungsangebote zur Lizenzverlängerung akzeptiert werden.

In der Regel werden 15 UE für eine Lizenzverlängerung benötigt. 10 davon müssen über einen Landesverband und 5 können durch unabhängige Anbieter (z.B. handball-übungen.de) durchgeführt werden.

 

Preis je Lehrgang: 25 EUR / Preis für 5 Lehrgänge: 100 EUR / jeder weitere Lehrgang 20 EUR

Unsere Themen
für dich

Taktik & Methodik & Coaching

Aktuelle Trends - Spielphilosophien der Top Teams

Termin: 19.11.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: alle - Dozent: Felix Linden
Felix über den Inhalt seiner Fortbildung: "Wir beschäftigen uns während der Fortbildung mit den Spielphilosophien und Trends der nationalen und internationalen Topteams und werden dabei die Knotenpunkte herausfiltern. Ich freue mich auf euch."
RTK-Bausteine: Kollektives Angriffsspiel


Komplex trainieren - Spiel- und Übungsformen immer wieder variieren / Trainingsplanung

Termin: 21.11.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Felix Linden
Felix Linden über den Inhalt seiner Fortbildung: "Wir alle kennen das, wenig Trainingszeit und wir machen uns viele Gedanken, wie wir das Training planen. Ich möchte euch bei diesem Vortrag zeigen, wie man komplex trainieren kann. Wie kann man eine Übung oder eine Spielform so variieren, dass man mit einfachem Handwerkszeug diese Form immer wieder weiterentwickeln und daraus wieder neue Übungen ableiten kann?"
RTK-Bausteine: Kollektives Angriffs- und Abwehrspiel


2:2 Situationen im Handball - Entscheidungsfindung

Termin: 21.11.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab B-Jugend - Dozent: Felix Linden
Felix Linden über den Inhalt seiner Fortbildung: "2gegen2 Situationen im Handball - Ich möchte euch in diesem Vortrag zeigen, welche 2gegen2 Situationen es sowohl in der Abwehr als auch im Angriff gibt. Wie werden diese gelöst? Für mich als Trainer ist Handball immer nur 2gegen2. Ich werde euch in meinem Vortrag zeigen warum."
RTK-Bausteine: Kooperatives Angriffsspiel, Kooperatives Abwehrspiel


Sondersituationen im Handball - Über- und Unterzahlsituationen

Termin: 28.11.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: A-Jugend und Aktive - Dozent: Felix Linden
Felix über den Inhalt seiner Fortbildung: "Schauen wir uns ein Handballspiel an, entscheiden relativ oft Überzahl- oder Unterzahlsituationen sowohl aus Abwehr bzw. Angriffssicht die Spiele. Freiwurfsituationen sind weiterhin ein unterschätztes Mittel im Handball und in diesem Vortrag möchte ich euch zeigen, wie ihr mit einfacher Methodik diese Themen bei eurer Mannschaft im Training integrieren könnt."
RTK-Bausteine: Kollektives Angriffs- und Abwehrspiel


Modernes Tempospiel

Termin: 28.11.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Felix Linden
Felix über den Inhalt seiner Fortbildung: Ein gut vorgetragenes Tempospiel kann Spiele entscheiden. Wir schauen, welche Phase es gibt, warum die Gegenstoßabwehr so wichtig ist und wie wir es in das Training integrieren können. Schnelles Umschalten in den Gegenstoß. Phasen des Gegenstoßes. Gegenstoßabwehr.
RTK-Bausteine: Tempospiel


Coaching

Termin: 26.11.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) 2 UEs zur C- oder B-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Felix Linden
Felix über den Inhalt seiner Fortbildung: Eine gute und detaillierte Ansprache nimmt jeden Spieler mit. Werde in dieser Fortbildung im Bereich Coaching besser und sprechen mit einer besseren Körpersprache und Rhetorik zur Stärkung der Kompetenzüberzeugung vor deiner Mannschaft.
RTK-Bausteine: Leistungssportausrichtung


Kreisläufer Spiel

Termin: 05.12.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Florian Schwarz
Florian über den Inhalt seiner Fortbildung: Wie verhält sich ein moderner Kreisläufer gegen eine offensive oder auch gegen eine defensive Abwehr? Ich möchte euch verschiedene Übungen zeigen, die in den alltäglichen Trainingsbetrieb integriert werden können. Zum Beispiel auch nur auf einer Hallenhälfte oder auch in das Aufwärmen eurer Mannschaft. Zudem schauen wir uns an, welche Voraussetzungen und welche Aufgaben ein moderner Kreisläufer bewältigen muss. Ich freue mich auf dich!
RTK-Bausteine: Positionsspezifisches Angriffsspiel


Anforderungsprofil im Jugend-Leistungsbereich

Termin: 11.12.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: D-, C- und B-Jugend - Dozent: Florian Schwarz
Florian über den Inhalt seiner Fortbildung: Welches Anforderungsprofil gibt es im Bereich der oben genannten Altersstufen? Welches Anforderungsprofil habe ich selbst als Trainer? In Anlehnung an die DHB-Rahmentrainingskonzeption werden die Leistungsbereiche der D-, C- und B-Jugend vorgestellt. In Anlehnung an das DHB-Rahmenkonzept und der Sportpsychologin der TSG Hoffenheim und der Rhein Neckar Löwen, werden individuell die Leistungsbereiche der D-, C- und B-Jugend vorgestellt."
RTK-Bausteine: Basisschulung, Grundlagentraining und Aufbautraining 1

Image
Image

Mentale Stärke

Nicht nur die körperliche Konstitution und die taktischen und technischen Fertigkeiten, sondern auch die mentale Einstellung der Spieler kann ein Spiel entscheiden. Gerade in engen Spielen und in Drucksituationen entscheiden diese Faktoren darüber, wie einzelne Spieler oder das Team die Herausforderungen meistern.

Mentale Stärke fördern Teil I

Termin: 04.12.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab D- Jugend - Dozent: Lukas Klee
Lukas über den Inhalt seiner Fortbildung: "Der moderne Handball verlangt lange nicht mehr nur eine körperliche Komponente, sondern auch eine Weitere: Mentale Stärke. In Drucksituationen kristallisiert sich besonders der mental stärkste Spieler heraus. Ich zeige dir, wie du deine Spieler mental stark machen kannst. In dieser Fortbildung wird ein Konzept vorgestellt:

  • wie du deine Spieler maximal motivieren kannst.
  • wie die Spieler individuell, aber auch in Teams Ziele formulieren und diese visualisieren können.
  • sowie eigene Stärken erkennen und gezielt abrufen können.

Melde dich gerne an, ich freue mich auf dich!"
RTK-Baustein: Spielerpersönlichkeiten entwickeln


Mentale Stärke fördern Teil II

Termin: 04.12.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab D- Jugend - Dozent: Lukas Klee
Lukas über den Inhalt seiner Fortbildung: "Ist es möglich, bewusst in eine konzentrierte Phase zu gelangen? Ja, das ist möglich! Ich zeige dir Übungen, in denen du in eine dauerhafte Konzentrationsphase gelangst sowie bewusst dein Maximum herausholen kannst. Klar gibt es immer wieder Störfaktoren, die auf dem Weg deines Ziels lauern. Ich zeige dir auch hier eine Methode, wie du diese Störungen von dir abschirmen kannst. Melde dich gerne an, ich freue mich auf dich!"
RTK-Baustein: Spielerpersönlichkeiten entwickeln


Brain Gym

Termin: 20.11.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab D-Jugend - Dozent: Lukas Klee
Lukas über den Inhalt seiner Fortbildung: "Sport-Wissenschaftler gehen davon aus, dass ein Handballspieler etwa 5.000 Entscheidungen pro Spiel treffen muss. Oftmals gibt es nicht nur ein, zwei oder drei Optionen wo ich den Ball hin spielen werde oder was ich jetzt als Nächstes tue. Brain Gym ermöglicht es uns, die individuelle Wahrnehmung, eine effiziente Entscheidungsfindung und das Zusammenspiel zwischen Kernmuskulatur und Gehirn trainieren zu können. Ich zeige dir einen Pool an Übungen und Methoden, die dir und deinen Spielern helfen, im Spiel die richtige Entscheidung zu treffen."
RTK-Baustein: Spielerpersönlichkeiten entwickeln

Image

Athletik

Die athletische Ausbildung der Spieler wird in der Sportart Handball immer wichtiger und gewinnt bereits im Jugendhandball mehr und mehr an Bedeutung.  Nur athletisch gut ausgebildete Spieler können erfolgreiche Handballer werden und den Belastungen der Sportart über einen längeren Zeitraum standhalten. Doch welche Anforderungen stellt die Sportart Handball an die Spieler? Wie sieht der optimale Handballathlet aus? Und welche Erkenntnisse kann man für das Training daraus ableiten?

Der Handballathlet - Anforderungsprofil an den Handballer

Termin: 20.11.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C- Jugend - Dozent: Pierre Heidicker
Pierre über den Inhalt seiner Fortbildung: "Der heutige Handball wird immer schneller, athletischer, aggressiver und härter. Das Handballspiel hat sich massiv verändert, doch wie hat sich das athletische Konzept bzw. das athletische Anforderungsprofil deiner Spieler dabei verändert? Hast du eher den Asterix, oder den Obelix? Das möchte ich mit euch zusammen herausfinden.
RTK-Baustein: Motorik und Athletik


Der Handballathlet - Die Basis muss stimmen

Termin: 27.11.2021 (9:30 - 11:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Pierre Heidicker
Pierre über den Inhalt seiner Fortbildung: "Die Basis muss stimmen... Ein alt bekannter Satz, aber was bedeutet er eigentlich? Was ist denn die Basis, die ein Handball-Athlet braucht, um leistungsfähig, zielorientiert und erfolgreich trainieren und spielen zu können? All das möchte ich mit euch im 2. Seminar erarbeiten und Tipps und Tricks an die Hand geben, die ihr in euer Training wunderbar integrieren könnt."
RTK-Baustein: Motorik und Athletik.


Der Handballathlet - Höher, schneller, weiter (Schnelligkeit & Ausdauer)

Termin: 27.11.2021 (11:30 - 13:00 Uhr) 2 UEs zur C-Lizenz Verlängerung*
Zielgruppe: ab C-Jugend - Dozent: Pierre Heidicker
Pierre über den Inhalt seiner Fortbildung: "Im 3. Teil der Serie "Der Handballathlet" beschäftigen wir uns mit den Thematiken Schnelligkeit und Ausdauer. Ihr habt weder Marathonläufer noch 100 Meter-Sprinter, aber sehr wahrscheinlich irgend etwas dazwischen. Genau da möchte ich ansetzen und mit euch zusammen die Thematiken so erörtern, um sie für euch ideal in euren Trainingsbetrieb zu implementieren. Sei es in der Vorbereitung, aber auch während der Saison."
RTK-Baustein: Motorik und Athletik.


Preis je Lehrgang: 25 EUR / Preis für 5 Lehrgänge: 100 EUR / jeder weitere Lehrgang 20 EUR

Image

Unsere
Dozenten

Felix Linden, geboren 1988 in Tönisvorst

seit 2019: Cheftrainer HSG Krefeld- Niederrhein 2. Bundesliga/3. Liga

seit 2017: zertifizierter DHB Nachwuchstrainer Leistungssport

seit 2016: Inhaber der DHB A-Lizenz

seit 2014: Trainer/Referent bei TuS Lintfort, HK Mönchengladbach, TSV Kaldenkirchen und ATV Biesel

2010: Co-Trainer des TuS Lintfort mit Aufstieg in die 2. Handballbundesliga

2009: Trainer der A-Jugend weiblich des Neusser HV mit Qualifikation für die Regionalliga

seit 2005: Handballtrainer

Anmerkung des Autors

Meine Anfänge machte ich natürlich als Jugendtrainer, ich bin bis heute von der Sportart Handball fasziniert. Mein Anspruch war es schon immer, abwechslungsreiches und zielgerichtetes Training zu bieten und Spieler und Spielerinnen dabei persönlich zu entwickeln. Wichtig ist es mir, mit meinen Übungsformen immer wieder neue Impulse zu setzen und die Inhalte abwechslungsreich zu schulen.

Image

Pierre Heidicker (28), geboren 1992 in Mannheim

Trainer-Tätigkeit:
Seit 2013 Individualtrainer / Athletenbetreuer für Sportler (Jugend & Erwachsene) verschiedener Sportarten (Handball, Fußball, Football, Feldhockey & Short Track)

Aufgaben:
athletische Betreuung & Laufbahnberatung
Von 2013 bis 2021 Athletiktrainer der HG Oftersheim / Schwetzingen

Aufgaben:
Head of Athletic, Athletiktrainer diverser Jugendmannschaften, 1. Herren (3. Liga)
2016 Athletiktrainer 1. Damen Hockey Bundesliga Mannheimer HC
Seit 2020 Fußball/ Athletiktrainer

Vereine:
U19 Regionalliga FC Speyer 09, 1. Herren Landesliga ASC Neuenheim

Seit 2021 Referent bei Handball-Übungen.de

Qualifikation:
Bachelor of Arts Sportökonomie
B-Lizenz Fitnesstrainer / Gesundheitstrainer / Langhantelathletiktrainer / DOSB C-Trainer Gewichtheben / Neurofundamentals-Trainer / DFB B-Lizenz Fußball

Motivation:
Mein Ziel ist es Sportlern und Trainern die Gesundheit des eigenen Körpers näherzubringen. Stets dem Sprichtwort nach, „eine Kette ist nur so stark, wie ihr schwächstes Glied“ versuche ich Sportler gesamtheitlich betrachtet, zu ihrem besten ICH auszubilden. Seit fast zehn Jahren als Athletiktrainer, habe ich sehr viele Erfahrungen sammeln können und daraus ein eigenes Konzept entwickelt.

Image

Lukas Klee, geboren 1997 in Heidelberg

Trainer-Tätigkeit (seit 2017):

  • seit 2021 zertifizierter HKT-Instruktor (Heidelberger-Kompetenztraining)
  • Inhaber der C-Lizenz
  • Trainer von Jugendmannschaften im Leistungsbereich (Aktuell mC1 der HG Oftersheim/Schwetzingen)
  • Trainer der Kreisauswahl Mannheim

Spieler-Tätigkeit (2000 bis 2016):

  • Vereine: HG Oftersheim/Schwetzingen, SG Edingen-Friedrichsfeld sowie SG Leutershausen
  • A-Jugend-Bundesliga SG Leutershausen
  • 3. Bundesliga SG Leutershausen
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft der Badischen Auswahl
  • Baden-Württemberg Auswahl

Motivation:
Durch meine gesammelte Erfahrung als Spieler und Trainer möchte ich meine Begeisterung an unserem Sport weitergeben und mit Ziel und Spaß Spieler und Spielerinnen bestmöglich fördern und weiterentwickeln.

Image

Florian Schwarz, geboren 1988 in Schwetzingen

  • Realschullehrer
  • B-Lizenz Inhaber
  • Auswahltrainer Handballkreis Mannheim

Erfahrungen im Jugend- und Jugendleistungsbereich von D-Jugend bis zu A-Jugend in verschiedenen Leistungsklassen

Motivation:
Ich finde es spannend und es macht mir großen Spaß junge Menschen auf einem Stück ihres Lebensweges zu begleiten. Handball ist Hobby und Herzblut, den Weg des Trainers habe ich relativ früh eingeschlagen, da ich schnell gemerkt habe, dass mir dies besonders Spaß macht.

Image

Weitere Infos
zur Fortbildung

Anerkennung als C- oder B-Lizenzverlängerung

Alle Fortbildungen sind über den Badischen Handball Verband beim DHB als C- oder B-Lizenzverlängerung eingereicht und durch den DHB genehmigt worden. Die Bestätigung wurde für alle anderen Landesverbände in den DHB-Lehrwartecenter aufgenommen. In Verbänden außerhalb des BHVs bitte beim entsprechenden Lehrwart vorher nachfragen, ob die Online-Fortbildungsangebote zur Lizenzverlängerung akzeptiert werden.

„Ausbildungsträger“ ist der Badische Handball-Verband e.V., Ansprechpartner Julian Zipf (Werkstudent im Bereich Lehre).

Technische Durchführung

Alle Fortbildungen werden mit Webex im Online-Format durchgeführt. Bitte prüfe im Vorfeld deine Internetverbindung. Bei einzelnen Fortbildungen werden Videos gezeigt. Hier empfiehlt es sich bei Problemen, die eigene Kamera so lange auszuschalten.

Interaktion & Durchführung

Die Fortbildungen finden als Theorie-Vortrag mit den Teilnehmern statt. Wir freuen uns auf eine rege Interaktion.

Preise

Preis je Lehrgang: 25 EUR / Preis für 5 Lehrgänge: 100 EUR / jeder weitere Lehrgang 20 EUR

Image

Spieler und
Torhüter-Camps

Ihr wollt Eure individuellen technischen und koordinativen Fähigkeiten verbessern? Dann nehmt an unseren Trainings-Camps und dem Techniktraining teil. Feldspieler und Torhüter aller Leistungsbereiche sind willkommen und werden in abwechslungsreichen Übungen trainiert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.