----- Abwehr Rückraumspieler

412 - Das Verteidigen in der 4:2 Abwehr – Teil 2: Zusammenspiel der Abwehrreihen

Diese Trainingseinheit erarbeitet im Anschluss an die Trainingseinheit Nr.: 392 das Zusammenarbeiten der beiden Abwehrreihen in der 4:2-Abwehr. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und dem Torhüter-Einwerfen, wird in einer Wurfserie die Abwehrbewegung der vorderen Abwehrreihe wiederholt. Im Anschluss folgen zwei Kleingruppenübung zur Zusammenarbeit mit den Außenspielern und den defensiven Innenspielern. Zum Schluss werden alle Komponenten im Spiel 6gegen6 zusammengesetzt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

408 - 3:2:1-Abwehr: Zusammenarbeit gegen Sperren des Kreisläufers auf der Halbposition

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung der 3:2:1-Abwehr gegen Sperren des Kreisläufers auf den Halbpositionen. Nach der Erwärmung mit einer koordinativen Übung und einem kleinen Spiel, wird der Torhüter eingeworfen. Es folgen zwei Abwehrübungen, die zunächst in der Kleingruppe die Abwehr gegen die Sperre erarbeiten. Zum Abschluss wird das Geübte im Team angewendet.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

392 - Das Verteidigen in der 4:2 Abwehr – Teil 1: Die beiden Halbabwehrspieler

Das Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf den beiden offensiv deckenden Halbabwehrspielern in der 4:2-Abwehr. Die Erwärmung dieser Trainingseinheit startet mit einer Laufkoordinationsübung, wo der Fokus auf der schnellen Vorwärts- und Rückwärtsbewegung der Abwehrspieler liegt. Die anschließende Ballgewöhnung und das Torhütereinwerfen beinhalten ebenfalls die Beinarbeit für die offensive Abwehrausrichtung. In den beiden folgenden Abwehrübungen wird die Aufgabe der beiden vorne deckenden Spieler in der 4:2-Abwehr aufgezeigt. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

385 - Abwehrarbeit in der offensiven Abwehrformation – Zurücksinken und 1gegen1 Situationen vermeiden

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf der Abwehrarbeit in einer offensiven Abwehrformation. Es sollen 1gegen1 Situationen vermieden werden, bei denen der Angreifer aus dem vollen Lauf auf einen (fast) stehenden Abwehrspieler trifft. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, folgt die Ballgewöhnung, bei der zusätzlich zum Passen und Fangen auch die Beinarbeit eines Abwehrspielers gefordert ist. Nach dem Torhütereinwerfen folgen zwei Abwehrübungen, in denen das Timing des Heraustretens und Sinkens im Fokus steht. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

367 - Zusammenspiel der vorderen Abwehrreihe in der 3:2:1 Abwehr gegen Kreuzbewegungen

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt in der Verbesserung des Zusammenspiels der vorderen Abwehrreihe in der 3:2:1-Abwehr und hier speziell im Bekämpfen der Kreuzbewegung von RM mit RL oder RR. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen die benötigten Laufbewegungen eingeführt. In den drei folgenden Abwehrübungen wird das Zusammenspiel Schritt für Schritt erweitert. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

337 - Zusammenspiel zwischen Torhüter und Abwehrspieler bei Würfen aus dem Rückraum

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt im Zusammenspiel zwischen dem Torhüter und seinen Abwehrspielern. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel, wird die für die Abwehr benötigte Beinarbeit bei der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen geschult. Die folgenden Abwehrübungen erarbeiten Schritt für Schritt das Zusammenspiel des Abwehrspielers mit seinem Torhüter. Dabei wird ebenfalls auf die Beinarbeit Wert gelegt. Ein Wurfwettkampf rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

330 - Abwehr gegen Rückraum und Kreisläufer gegen Sperre und Absetzen

Ziel der Trainingseinheit ist das Verbessern der Abwehr gegen Rückraum und Kreisläufer, insbesondere gegen Sperre/Absetzen. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und einer Ballgewöhnung, wird zunächst individuell und in der Kleingruppe das Abschirmen des Kreisläufers gegen Pässe trainiert. Nach dem Torhüter einwerfen werden in der Kleingruppe zwei Varianten der Abwehr gegen Sperre/Absetzen erarbeitet, die dann im Spiel 4gg4 mit zwei Kreisläufern erprobt werden.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

269 - 3:3 Abwehr Teil 2: Zusammenarbeit der vorderen Abwehrreihe

Das Ziel der vorliegenden Trainingseinheit ist Schritt für Schritt das Zusammenspiel in der 3:3 Abwehr zu erarbeiten. Dabei konzentriert sich die Trainingseinheit auf die vordere Abwehrreihe und erweitert die Trainingseinheit „267: 3:3 Abwehr Teil 1: Zusammenarbeit der hinteren Abwehrreihe gegen Einlaufen von außen“. Nach der Erwärmung mit einem Konzentrationspassspiel, der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen, wird in vier Schritten das Zusammenspiel in der vorderen Abwehrreihe Stück für Stück erweitert.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

203 - Abwehrarbeit auf den Halbpositionen in der „offensiven“ und aggressiven 6:0 Deckung

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt im aktiven Raustreten auf den Ballhalter auf den Halbpositionen und dem anschließenden Absinken und Absichern des Kreisläufers. Nach der Erwärmung und einer Übung zur Laufkoordination kombiniert mit einer Abwehraktion, startet mit der Ballgewöhnung das Erarbeiten der Laufbewegung auf der Halbposition. Nach dem Torhüter einwerfen folgen zwei individuelle Abwehrübungen in denen die Laufbewegung und das Absichern geschult wird. Im abschließenden Spiel wird das zuvor geübte angewendet.

Anforderung: Stern4

Die vorliegende Trainingseinheit lässt sich mit der Trainingseinheit „199 - Abwehrarbeit auf den Außenpositionen in der „offensiven“ und aggressiven 6-0 Deckung“ hervorragend verbinden.

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

139 - Abwehrverhalten gegen starke Rückraumspieler - Teil 2

Das Zusammenspiel zwischen Torhüter und Abwehr ist Hauptbestandteil dieser Trainingseinheit. Durch klare Absprachen soll der Angreifer dazu gebracht werden, in ein „abgesprochenes“ und somit für den Torwart erwartetes Eck zu werfen. Der Einstieg nach der Erwärmung beinhaltet eine Laufkoordinationsübung. Ballgewöhnung ist intensiv und mit Schnelligkeitsaspekten in der Beinarbeit und das Torhüter einwerfen mit technischen Grundlagen gestaltet.

Anforderung: Stern4

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 2

Anmelden / Abmelden

Termine

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo