----- Angriff Grundlagen

473 - Staffeln und Wurfserien mit koordinativen Zusatzaufgaben

Koordinative Übungen werden in dieser Trainingseinheit kombiniert mit Staffel- und Wurfwettkämpfen. In der Erwärmung und einem ersten Sprintwettkampf wird mit Basketbällen, Tennisbällen und Handbällen geübt. Ein zweiter Sprintwettkampf arbeitet mit Laufkoordination und Würfen auf den Basketballkorb. Nach dem Torhüter einwerfen wird wieder Basketball und Handball kombiniert in einer ersten Wurfserie, bevor zwei positionsspezifische Wurfserien und ein Abschlussspiel die Trainingseinheit abschließen.
Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

470 - Eine Spielvariante in Unterzahl ohne Herausnahme des Torhüters

In dieser Trainingseinheit wird eine Spielvariante in Unterzahl erarbeitet, die im 5gegen6 gespielt wird. Nach der Erwärmung wird in der Ballgewöhnung in die Laufbewegungen eingeführt. Der Ablauf wird dann im Abschluss an das Torhüter einwerfen Schritt für Schritt erarbeitet und zum Abschluss im 5gegen6 angewendet. Eine Variante zeigt Möglichkeiten der Anpassung an ein geändertes Abwehrverhalten.
Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

468 - Lauftäuschungen und Doppelpässe mit dem Kreisläufer

Lauftäuschungen stehen im Mittelpunkt der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung werden sie bereits bei der Laufkoordination neben einer Sprung- und Laufübung ausgeführt. In der Ballgewöhnung werden sie mit Pässen kombiniert. Auf das Torhütereinwerfen folgen drei Wurfserien mit Lauftäuschungen im Rückraum und Abschlüssen im Rückraum, am Kreis und auf der Außenposition. In der dritten Übung werden die Lauftäuschungen mit Doppelpässen mit dem Kreisläufer kombiniert, was in der Kleingruppenübung weiter ausgebaut wird.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

466 - Gegenstoßtraining mit Reaktion auf verschiedene Signale

Der Gegenstoß steht im Zentrum der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit Laufkoordination, wird bereits im Spiel ein schnelles Umschalten in den Gegenstoß gefordert. Ballgewöhnung und Torhütereinwerfen stellen das Einleiten des Gegenstoßen durch den Torhüter in den Vordergrund. Zwei anschließende Gegenstoßübungen mit freien Würfen, sowie 1gegen1, 2gegen1 und 2gegen2 nach Reaktion auf Signale folgen, bevor ein Überschlagspiel im 3gegen3 die Trainingseinheit abrundet.
Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

464 - Passfolgen im Rückraum verbunden mit Wurfserien

Pässe im Rückraum stehen im Zentrum der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel folgen zwei Passübungen mit kurzen und längeren Pässen. Auch beim Torhüter einwerfen und den folgenden Wurfserien wird mit Pässen im Rückraum eröffnet. Ein Wurfwettkampf rundet die Trainingseinheit ab.
Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

462 - Grundlagentraining: Orientieren, Ball erobern, Prellen und Spielen

Die Trainingseinheit verbindet handballspezifische Aufgaben mit Orientierungsaufgaben im Raum und bei der Suche nach dem Ball. Nach dem Einlaufen wird in der Laufkoordination Prellen mit gleichzeitiger Orientierung und Aufmerksamkeit gegenüber anderen Spielern gefordert. In der Ballgewöhnung und einem kleinen Spiel muss zunächst ein Ball gefunden und erlaufen werden, bevor in Folgeaktionen gestartet werden kann. Nach dem Einwerfen der Torhüter wird in zwei abschließenden Übungen zunächst der Ball gesichert und dann im 1gegen1 oder 2gegen2 gespielt.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

458 - Angriffstraining (individuell und in der Kleingruppe) nach verschiedenen Vorübungen

Die Trainingseinheit soll das Wurfverhalten und das Spielverhalten unter Druck verbessern und verwendet kleine Turnmatten als Trainingsmaterial. Nach der Erwärmung wird eine Laufkoordinationsübung an den Turnmatten durchgeführt. Es folgt ein Spiel, in dem die Matten als Ziele verwendet werden. Auf das Torhüter-einwerfen erfolgt eine Wurfserie mit Wettkampfcharakter, bevor in einer Angriffsübung im 3gegen2 und zum Abschluss im 3gegen3 gespielt wird. Hier werden Zusatzaufgaben vor dem Spiel auf der Turnmatte absolviert.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

456 - Grundlagentraining: Passen zum freien Mitspieler

Die Trainingseinheit soll die Wahrnehmung verbessern und Pässe zu freistehenden Mitspielern üben. Nach der Erwärmung und einem Spiel soll in der Ballgewöhnung schnell der freistehende Mitspieler erkannt und angespielt werden. Im Anschluss an das Torhütereinwerfen kombinieren zwei Übungen die Passentscheidung mit Folgeaktionen im 1gegen1 und 2gegeg2. Ein Abschlussspiel mit Angriffen in Überzahl rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

442 - 1gegen1-Aktionen mit koordinativen Zusatzaufgaben für größere Trainingsgruppen

1gegen1-Aktionen mit Ball und ohne Ball bilden nach Aufwärmen und einem Passwettkampf den Hauptteil der Trainingseinheit. Damit die Wartezeit der Spieler bei größeren Gruppen verkürzt wird, werden nach den Aktionen verschiedene Zusatzaufgaben mit Turnreifen ausgeführt. Ein Abschlussspiel mit 2gegen2-Aktionen schließt die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

437 - Grundlagentraining: Passen, fangen, werfen und prellen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf den handballerischen Grundlagen Passen, Fangen, Werfen und Prellen. Nach der Erwärmung und einem Spiel, folgt die Ballgewöhnung mit turnerischen Elementen und Zielwerfen. Das Torhütereinwerfen ist ebenfalls von turnerischen Elementen und einer Prellübung geprägt, hier ist noch zusätzlich eine Wahrnehmungsaufgabe gefordert. Eine 1gegen1 Übung mit Vorübungen für Abwehr- und Angriffsspieler und ein Überzahlspiel folgen, bevor ein Abschlussspiel die Trainingseinheit abschließt.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 13
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo