----- Angriff Außenspieler

479 - Individuelles Training für die Außenspieler und Kreisläufer

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf dem individuellen Training für die Außenspieler und die Kreisläufer. Durch die komplette Trainingseinheit ziehen sich schnelle Richtungswechsel und Täuschbewegungen. In Wurfserien treten die beiden Positionen immer wieder gegeneinander an.
Die Trainingseinheit ist nach einer Idee von Felix Linden entstanden.
Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

472 - Wurfserien von verschiedenen Positionen kombiniert mit Aktionen in der Kleingruppe

In dieser Trainingseinheit werden Wurfserien kombiniert mit Aktionen im 2gegen2 oder 3gegen3 im Zusammenspiel mit dem Kreisläufer. Nach der Erwärmung mit Koordination und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung verlagernde Bewegung gefordert, was sich auch im Torhüter einwerfen fortsetzt. Es folgen eine Wurfserie aus dem Rückraum, die im weiteren Verlauf um das Spiel im 2gegen2 erweitert wird und eine Wurfserie auf außen mit einer erneuten Kleingruppenaktion. Eine Wurfserie kombiniert mit dem Spiel 3gegen3 bildet den Abschluss der Trainingseinheit.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

457 - Wurftraining mit koordinativen Vorübungen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in Wurfserien aus dem Rückraum und von außen. Nach der Erwärmung werden bei der Ballgewöhnung verschiedene Laufbewegungen über das ganze Feld gefordert. Beim folgenden Torhüter-Einwerfen sind zwei Torhüter gleichzeitig im Einsatz. Es folgen Wurfserien aus dem Rückraum mit verschiedenen koordinativen Laufbewegungen vor den Würfen. Diese werden mit Pässen auf Halb und Außen erweitert. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

454 - Abschluss-Chancen auf der Außenposition erarbeiten und nutzen

Die Trainingseinheit übt Pässe auf den Außenspieler und Abschlüsse von außen. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel, wird in der Erweiterung des Torhütereinwerfens von der Außenposition geworfen. In einer Wurfserie in zwei Varianten werden noch einmal Würfe von außen trainiert, bevor in einer Kleingruppenübung der Rückraumspieler die Entscheidung treffen soll, wann ein eigener Durchbruch und wann der Pass nach Außen sinnvoll ist. Im Spiel 3gegen3 und im Abschlussspiel 5gegen5 soll das Geübte angewendet werden.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

440 - Kreuzbewegungen mit Weiterspielmöglichkeiten üben und anwenden

Das Verbessern von Kreuzbewegungen ist Hauptziel dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel werden bereits in der Ballgewöhnung und im Torhütereinwerfen Kreuzbewegungen durchgeführt. Im Anschluss werden in Kleingruppenübungen Kreuzungen zwischen Rückraum und Außen und Kreuzungen auf dem Rückraum zunächst im 2gegen1, dann im 2gegen2 durchgeführt. Im 4gegen4 soll das Geübte zum Abschluss angewendet werden.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

434 - Wurftraining und Wurfentscheidung auf der Außenposition

Der Außenspieler steht im Fokus der vorliegenden Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit Ballgewöhnung und Torhüter einwerfen, werfen die Außenspieler nach verschiedenen Passvarianten und aus verschiedenen Startpositionen frei von der Außenposition. Im Anschluss soll der Außenspieler aufgrund der Bewegung des Abwehrspielers entscheiden, ob ein Wurf möglich ist oder sich ein Abbrechen zur Mitte anbietet. Eine 1gegen1- Übung schließt sich an, bevor zum Abschluss das Geübte im Spiel 2gegen2 angewendet wird.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

406 - Wurfserien mit koordinativen Zusatzaufgaben

Die vorliegende Trainingseinheit bietet abwechslungsreiches Wurftraining mit Vorübungen. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, wird der Torhüter eingeworfen. Es folgt eine Wurfserie mit Laufkoordination und Würfen von außen und aus dem Rückraum. Die nächste Übung kombiniert koordinative Übungen mit Pässen und Würfen. Anschließend werden Würfe von den Außenpositionen mit handballspezifischen Vorbewegungen ausgeführt, bevor ein Wurfwettkampf die Trainingseinheit abschließt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

382 - Wurfserien für die Außenposition mit Zusatzaufgaben

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung des Wurfs von der Außenposition. Nach Erwärmung, einem kleinen Spiel und dem Torhüter einwerfen, wird eine erste Wurfserie im Wettkampf links gegen rechts mit freien Würfen von außen durchgeführt. Im Anschluss folgen Wurfserien von der Ecke und von der Linie mit Begrenzung des Korridors durch einen Abwehrspieler. In einer Kleingruppenübung kommt die Entscheidung Wurf oder Pass hinzu, bevor mit einer erneuten Wurfserie links gegen rechts abgeschlossen wird.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

359 - Wurftraining mit einer kleinen Trainingsgruppe

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Training mit einer kleinen Trainingsgruppe (fünf Feldspieler plus ein Torhüter). Die einzelnen Übungen werden in Wettkampfform ausgeführt und es werden zwei Trainingssieger gesucht. Nach einer koordinativen Erwärmung und einem kleinen Spiel folgt eine Zielwurfübung. Das Torhüter einwerfen schließt sich an. Drei Wurfserien aus dem Rückraum, von außen und vom Kreis folgen. Der erste Trainingssieger steht nach den Wurfserien fest, der zweite wird im abschließenden Spiel ermittelt.
Die Spieler erhalten bei den Übungen Siegpunkte. Für die beiden Tagessieger kleine Preise mitnehmen..

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

333 - Dynamische Spielverlagerung auf der Halbposition mit verschiedenen Weiterspielmöglichkeiten – Teil 2

Das Ziel dieser zweiten Trainingseinheit zum Thema dynamische Spielverlagerung liegt auf dem Zusammenspiel mit dem Kreisläufer und dem eigenen Abschluss aus dem Sprungwurf. Nach der Erwärmung mit einem Laufspiel werden in den folgenden zwei Übungen die Lauf- und Passwege erarbeitet und mit einem Wurf abgeschlossen. In zwei weiteren Kleingruppenübungen wird das dynamische Laufen und Stoßen mit dem Zusammenspiel mit dem Kreisläufer oder dem eigenen Abschluss des Rückraumspielers erarbeitet. In einem Spiel werden die Abläufe gefestigt und ein Sprintwettkampf rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Die beiden Trainingseinheiten (Nr. 329 und Nr. 333) können in einem Trainingsblock zusammengefasst werden. Sie bearbeiten ...

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 4
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo