----- Angriff individuell allgemein

270 - Training des Entscheidungsverhaltens der Rückraumspieler

Die vorliegende Trainingseinheit soll das Entscheidungsverhalten auf den Rückraumpositionen verbessern. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung Täuschungen zur und gegen die Wurfhand wiederholt, und im Torhüter einwerfen mit einer Reaktionsübung verknüpft. Die folgende individuelle Angriffsübung trainiert das Entscheidungsverhalten abhängig von der Stellung des Abwehrspielers. In zwei Kleingruppenübungen wird die Passentscheidung hinzugenommen, bevor zum Abschluss das Trainierte kombiniert gefestigt werden soll.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

268 - Verbesserung der Spielfähigkeit durch Training mit offenen Situationen

Die vorliegende Trainingseinheit arbeitet mit offenen Situationen und verschiedenen Signalen, um die Reaktion und die Spielfähigkeit im freien Spiel zu verbessern. Nach der Erwärmung wird in einem Sprintwettkampf die Konzentration gefördert. Im folgenden kleinen Spiel und der Ballgewöhnung soll auf externe Signale schnell reagiert werden. Das Torhüter einwerfen trainiert die schnelle Reaktion bei Werfern und Torhütern. Im Anschluss werden in einer Wurfserie, einer Kleingruppenübung und dem abschließenden Spiel, durch offene Aktionen die Rollen im Spiel erst im letzten Moment festgelegt.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

259 - Techniktraining: Passflexibilität über das Handgelenk verbessern

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit ist das Verbessern der Beweglichkeit im Handgelenk mit Passübungen. Die Trainingseinheit kann als Techniktraining ohne Torhüter durchgeführt werden. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel folgen verschiedene Passübungen, die die Klappbewegung im Handgelenk trainieren. Mit Bildern wird erklärt, wie die Übung absolviert und korrigiert werden kann. In einem Passwettkampf wird die Passgenauigkeit in 2er Teams geübt. Im folgenden Wurfwettkampf gilt es, Ziele im Tor aus dem Schlag- und Sprungwurf zu treffen. Ein Sprintwettkampf rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

258 - Ausdauertraining in Wettkampfform mit Passen, Fangen und Werfen

Die Verbesserung der handballspezifischen Ausdauer bei gleichzeitigem präzisem Passen, Fangen und Werfen, ist Hauptziel der vorliegenden Trainingseinheit. Dabei soll durch Wettkampfformen der Spaß und die Motivation in den Übungen erhöht werden. Bereits im Einlaufen ist ein kleiner Wettkampf enthalten. An eine Schnelligkeitsübung und eine Laufübung mit Teamwettkampf schließt ein Pass-Laufwettkampf an, bevor nach dem Torhüter einwerfen in einer intensiven Wurfserie und dem Abschlussspiel das Werfen im Vordergrund steht.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

257 - Die Konzentration beim Passen und die Passgenauigkeit verbessern

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt in der Grundlagenarbeit beim Passen und Fangen. Die Konzentration und die Passgenauigkeit soll verbessert werden. Vom Einlaufen bis zum Abschlussspiel müssen die Spieler beim Passen und Fangen aufmerksam und konzentriert wechselnde Aufgaben absolvieren. Die Trainingseinheit eignet sich für alle Alters- und Leistungsbereiche.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

256 - Erlernen und Verbessern der Wurfbewegung

Ziel der Trainingseinheit ist das Erlernen und Verbessern der richtigen Wurfausführung. Dabei wird das Werfen aus dem Stand und aus der Bewegung ohne Sprung trainiert, um den Fokus auf Arm und Körperbewegung zu legen. Nach der Erwärmung, die bereits Würfe beinhaltet, wird in zwei Übungen zur Ballgewöhnung die Aushol- und Wurfbewegung geübt und anschließend in einem Wettkampf mit Pässen kombiniert. In einem kleinen Spiel wird der Wurf dann aus der Spielsituation heraus angewendet, bevor nach dem Torhüter einwerfen in einer abschließenden Wurfserie der Wurf auf das Tor in den Vordergrund rückt.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

248 - Grundlagentraining: Verbessern der Sicherheit beim Prellen

Die Grundtechnik Prellen steht im Mittelpunkt der vorliegenden Trainingseinheit. Bereits im Einlaufen werden Prellvarianten gekoppelt mit Aufgaben, die zusätzlich zum Prellen absolviert werden. Nach einem Wettkampf mit koordinativen Prellübungen wird in der Ballgewöhnung beim Prellen auf verschiedene Signale reagiert. Im anschließenden kleinen Spiel wird das Prellen unter Einfluss des Gegenspielers trainiert. Dies ist auch Inhalt der beiden Angriffsübungen, die nach dem Torhüter einwerfen das Prellen in spielnahen Situationen anwenden.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

247 - Dynamische Angriffsaktionen im 1gegen1 mit Weiterspielmöglichkeiten

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Training der 1gegen1 Aktion des Angreifers gegen den Abwehrspieler und den Weiterspielmöglichkeiten für den Angreifer. Nach der Erwärmung und einer Übung zur Laufkoordination, folgt die Ballgewöhnung und das Torhüter einwerfen. Alle drei Übungen beinhalten die individuelle Körpertäuschung. Danach wird in einer individuellen und einer Kleingruppenübung das 1gegen1 und die Weiterspielmöglichkeiten erarbeitet. Ein Sprintwettkampf und ein Abschlussspiel runden diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

246 - Einläufer gegen den Ball gegen eine 1:5-Abwehr

Ziel der Trainingseinheit ist die Einführung einer Einläufervariante gegen den Ball gegen offensive Abwehrformationen, insbesondere eine 1:5-Abwehr.
Nach dem Einlaufen und einem Fangspiel mit Zusatzaufgaben, werden in der Ballgewöhnung die Laufwege eingeführt. Das Torhüter einwerfen erfolgt aus dem Einlaufen heraus. In den folgenden Wurfserien und Kleingruppenübungen wird der Ablauf geübt und nach und nach Entscheidungen gefordert. Zum Abschluss wird das Geübte im 5gg5 und 6gg6 angewendet.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

243 - Eine Freiwurfvariante mit optionalem Risikoabschluss als Kempatrick erarbeiten

Das Ziel dieser Trainingseinheit ist es, eine spielerische Freiwurfvariante mit einer Abschlussvariante als Kempatrick, Schritt für Schritt aufzubauen. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel, wird mit der Ballgewöhnung die benötige Kreuz- und Passbewegung geübt. Nach dem Torhüter einwerfen, wird der Ablauf in einer Wurfserie und einem Kleingruppenspiel erweitert. In der nächsten Übung werden dann die einzelnen Elemente zu einem Ablauf zusammengesetzt. Ein Abschlussspiel und ein Sprintwettkampf runden diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,79 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,79 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (7%):0,20 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo