348 - Handballspezifische Schnelligkeitsausdauer in Stationen und Wurfwettkämpfen

PDFDrucken
20_Ausdauer.jpg20_Ausdauer.jpg
Per direkter Download der Dateien nach Bezahlung für 0,00 €
Basispreis für Variante2,85 €
Verkaufspreis2,99 €
Netto Verkaufspreis2,85 €
Preisnachlass
MwSt.-Betrag (5%):0,14 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

Beschreibung:
Die Verbesserung der Schnelligkeitsausdauer ist Ziel der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung, zwei kleinen Sprintspielen und der Ballgewöhnung, werden in einem Intervalltraining über vier verschiedene Stationen, handballspezifisch Bewegungen unter hoher Belastung in hohem Tempo absolviert. In den abschließenden intensiven Wurfwettkämpfen wird die Belastung hoch gehalten und mit erhöhtem Erfolgsdruck bei den Würfen kombiniert.

Artikelnummer:   100348
Schwerpunkt:   Handballspezifische Schnelligkeitsausdauer in Stationen und Wurfwettkämpfen
eBook Format:   PDF
Dauer:   90 Minuten
Anzahl Übungen:   7
Erstellungsdatum:   12.06.2017
Schwierigkeit:   SternSternStern Höhere Anforderung
    (geeignet ab B-Jugend bis Aktive)
Beispielbilder

Torhüter einwerfenFolie60

 

Insgesamt besteht die Trainingseinheit aus folgenden Schwerpunkten
- Einlaufen/Dehnen (Einzelübung: 10 Minuten / Trainingsgesamtzeit: 10 Minuten)
- kleines Spiel (15/25)
- Ballgewöhnung (10/35)
- Stationen (20/55)
- Torhüter einwerfen (10/65)
- Angriff /Wurfserie (10/75)
- Angriff /Wurfserie (15/90)
Gesamtzeit der Trainingseinheit: 90 Minuten

Folgende Trainingseinheiten behandeln ein ähnliches Thema:

297 - Intensives Athletiktraining für Arme und Beine

Beschreibung: Der Schwerpunkt dieser intensiven Trainingseinheit liegt im Athletiktraining. Nach der Erwärmung, mit einem laufintensiven Aufwärmspiel und einer Laufkoordinationsübung, folgt ein Athletikparcours. Eine weitere Sprung- und Kräftigungsübung für die Arme und eine Laufübung zum Abschluss runden diese Trainingseinheit ab.

Danke an Jannik und Marius für die actionreiche Unterstützung!

Hier geht es zur Trainingseinheit

 

289 - Handballbiathlon - intensives Kraftausdauertraining

Beschreibung: Ein Handballbiathlon ist zentrales Element dieser intensiven Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und einer Ballgewöhnung kombiniert mit Koordination, folgt der Handballbiathlon. Eine Abschlusslauf- und Wurfübung schließt diese Trainingseinheit ab.

Bsp.Grafik: kleines Spiel

Folie28

Hier geht es zur Trainingseinheit

 

279 - Intensives Schnellkraft-/Schnellkraftausdauertraining mit verschiedenen Laufrichtungen

Beschreibung: Der Schwerpunkt dieser Athletikeinheit liegt im Training der Schnellkraftausdauer. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, folgen fünf Athletikübungen, die die unterschiedlichen Muskelgruppen in den Oberschenkeln, durch Vorwärts-, Rückwärts- und Seitwärtsbewegungen, trainieren. Diese Trainingseinheit ist sehr intensiv und lässt sich sehr gut in die Vorbereitungszeiträume bzw. spielfreien Zeiten einbauen.

Bsp.Grafik: Laufkoordination

Folie74

Hier geht es zur Trainingseinheit

 

Informieren Sie sich hier über die Vereinslizenz

 
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo