> ab E-Jugend (1 Stern)

399 - Grundlagentraining Prellen (Tippen)

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf dem Prellen (Tippen) mit Ball. Einhändiges Aufnehmen und Weiterpassen wird hier in verschiedenen Übungen erlernt. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel folgen die Ballgewöhnung und das Torhüter-Einwerfen. Im Sprintwettkampf ist das Prellen unter Druck gefordert und in der anschließenden Angriffsübung wird der Ball herausgeprellt und danach auf das Tor geworfen. Ein Abschlussspiel, in dem die zuvor geübten Prellübungen angewendet werden, rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

396 - Grundlagentraining: Werfen aus der Bewegung

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung des Wurfes aus der Bewegung. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung Pässe mit Würfen aus dem Stand auf feste Ziele kombiniert. Im Anschluss werden Zielwürfe mit Aufsetzer aus dem Prellen und nach Pässen ausgeführt. Die Übung wird Schritt für Schritt um einen Torhüter und einen Abwehrspieler erweitert. In einem Abschlussspiel im 3gegen3 wird das Geübte spielnah angewendet.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

380 - Grundlagentraining: Werfen aus der Bewegung

Die Verbesserung des Wurfs direkt aus der Bewegung, ist Hauptziel der vorliegenden Trainingseinheit. Nach der Erwärmung wird in der Ballgewöhnung mit koordinativen Vorübungen im Aufsetzer in kleine Turnkisten geworfen. Es folgt ein kleines Spiel mit Würfen auf feste Ziele. Im Anschluss an das Torhüter einwerfen wird dann zunächst aus dem Prellen, später nach Pass geworfen. Zum Schluss werden Würfe in spielnahen Situationen angewendet.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

372 - Grundlagentraining: Fangen und Passen in der Vorwärtsbewegung

Ziel der Trainingseinheit ist das Verbessern des Fangens und sofortigen Weiterspiels in der Vorwärtsbewegung. Nach der Erwärmung und einem kleinen Sprintspiel, werden in der Ballgewöhnung und im Torhüter einwerfen Pässe in die Vorwärtsbewegung trainiert und in einer Wurfserie gefestigt. In zwei Kleingruppenübungen werden nach und nach Abwehrspieler ergänzt, bevor das Geübte in einem Abschlussspiel noch einmal angewendet werden soll.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

362 - Grundlagentraining: Prellen und Umprellen mit der abwehrfernen Hand

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung des Prellens und das Erlernen des Handwechsels zum Umprellen eines Abwehrspielers. Bereits im Einlaufen wird mit beiden Händen geprellt und es werden Handwechsel durchgeführt. Es folgen eine Koordinationsübung und ein kleines Spiel zur Verbesserung des Prellens. In der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen wird der Handwechsel trainiert und im Abschluss gegen einen eingeschränkten Abwehrspieler geübt. Im 3gegen3 soll das Gelernte angewendet werden.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

356 - Abwehrverhalten in der offensiven 1:5-Abwehr gegen das Zusammenspiel von Rückraum und Kreisspieler

Hauptziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung des Abwehrspiels gegen das Zusammenspiel aus dem Rückraum und Kreisläufer bei einer 1:5 Abwehrformation. Nach der Erwärmung und einem Sprintwettkampf wird in der Ballgewöhnung das Abschirmen eines Kreisläufers geübt. Im Torhütereinwerfen werden die Angriffsbewegungen im Give&Go wiederholt, bevor in zwei individuellen Abwehrübungen das Unterbinden des Kreisanspiels in vorderer und hinterer Abwehrreihe trainiert wird. Zwei Kleingruppenübungen im 2gegen2 und 3gegen3 beleuchten dann das Übergebens/Übernehmen bei Durchbruch eines Angreifers bzw. das Abwehrverhalten gegen einen versuchten Doppelpass mit dem Kreisläufer.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

346 - Spiel in die Tiefe gegen offensive Abwehr durch Doppelpässe (Give & Go)

Das Ziel der Trainingseinheit ist die Einführung des Doppelpasses mit dem Kreisläufer als Angriffsmittel gegen einen offensive 1:5-Abwehr oder offene Manndeckung. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel wird in der Ballgewöhnung und im Torhüter einwerfen der Doppelpass eingeführt. Im Anschluss wird das auf den Pass folgende Freilaufen trainiert und dann in verschiedenen Varianten in der Kleingruppe im 2gegen2, 3gegen3 bis hin zum Abschluss im 4gegen4 angewendet.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

336 - 1gg1 2gg2 und 3gg3 mit Passentscheidungen bei Hilfeaktionen der Abwehrspieler

Beim Wechsel von der reinen Manndeckung zur Manndeckung mit Hilfeaktionen und später zur 1:5-Abwehr, gilt es für den Angriff, in kleineren Räumen im 1gegen1 erfolgreich zu sein und rechtzeitig den besser postierten bzw. freistehenden Mitspieler zu erkennen und entsprechend die Passentscheidung zur treffen. Die vorliegende Trainingseinheit übt, nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und einer koordinativen Ballgewöhnung, 1gegen1 Aktionen mit und ohne Ball. Nach einer kombinierten 1gegen1 und 2gegen2-Übung, wird die Passentscheidung bei der Hilfeaktion der Abwehr trainiert, zunächst im 1gegen1, dann im Spiel 2gegen2. Ein Abschlussspiel im 3gegen3 festigt das Geübte und hilft, es im Spiel anzuwenden.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

322 - Grundlagentraining – Verbesserung von Passen und Fangen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Verbessern des Passens und Fangens. Bereits in der Erwärmung werden Pässe auf unbewegliche Ziele als Selbstvorlage trainiert. Zwei Ballgewöhnungen und ein Spiel trainieren Passen und Fangen zum sitzenden oder stehenden Partner, bevor in zwei weiteren Übungen die Passentscheidung und das Erkennen des freien Mitspielers im Vordergrund stehen. Im zweiten Teil des Hauptteils werden dann Pässe in der Bewegung eingeführt und im Spiel 2gg1 angewendet. Die Trainingseinheit kann mit wenigen Feldspielern (sechs Spieler) und ohne Torhüter durchgeführt werden.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

316 - Einführung des Positionsspiels im Angriff in der E- oder D-Jugend

Ziel der Trainingseinheit ist es, die Spieler an das Spiel auf verschiedenen Positionen heranzuführen und das Spiel von der reinen Orientierung auf den Ball hin zum Spielen in Räumen zu verändern. Nach der Erwärmung mit Einlaufen, einem kleinen Spiel und einer Ballgewöhnung zur Erhöhung der Passqualität, werden im Torhüter einwerfen und einer Wurfserie verschiedene Positionen besetzt. Es folgen Übungen in Korridoren, in denen die Angreifer mit steigender Komplexität die Anforderungen an das Spiel auf den Positionen kennen lernen.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 5

Anmelden / Abmelden

Termine

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo