> ab C-Jugend (2 Sterne)

434 - Wurftraining und Wurfentscheidung auf der Außenposition

Der Außenspieler steht im Fokus der vorliegenden Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit Ballgewöhnung und Torhüter einwerfen, werfen die Außenspieler nach verschiedenen Passvarianten und aus verschiedenen Startpositionen frei von der Außenposition. Im Anschluss soll der Außenspieler aufgrund der Bewegung des Abwehrspielers entscheiden, ob ein Wurf möglich ist oder sich ein Abbrechen zur Mitte anbietet. Eine 1gegen1- Übung schließt sich an, bevor zum Abschluss das Geübte im Spiel 2gegen2 angewendet wird.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

427 - Wurfserien mit schnell wechselnden Aufgaben für Rückraum und Kreis

Wurfserien für Rückraum und Kreis, mit schnell wechselnden Angriffs- und Abwehraufgaben, sind der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, folgen Torhüter-Einwerfen und eine Laufkoordinationsübung. Bei beiden wird der Ball aus der Laufbewegung gepasst, wieder gefangen und am Ende auf das Tor geworfen. In den folgenden Wurfserien sind der Rückraumspieler und der Kreisläufer im schnellen Wechsel in der Abwehr gefordert, bevor in einer zweiten Aktion ein Wurf, oder ein Pass an den Kreis mit Abschluss erfolgt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

421 - Dynamisches Wurftraining mit Zusatzaufgaben

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in dynamischen Angriffsaktionen mit vielen Wurfsituationen. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel folgt mit der Ballgewöhnung eine Übung mit dynamischen Richtungsänderungen und abschließend einem Wurf auf das Tor. Der Laufweg wird im Torhüter-Einwerfen nochmal aufgegriffen. Die folgende Wurfübung beinhaltet Verletzungsprophylaxe des Beinapparats und die Schulung des Gleichgewichtssinns. In zwei weiteren Angriffsübungen erfolgen Würfe nach Vorübungen und im 2gegen2.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

420 - Passübungen nach Trainingspausen oder zur Gewöhnung an größere Bälle nach dem Jahrgangswechsel

Die Trainingseinheit eignet sich gut zum Einstieg nach Trainingspausen oder auch zur Gewöhnung an neue, in der Jugend auch größere Bälle. Ziel ist es, die Ballsicherheit im Passen und Fangen zu verbessern. Nach der Erwärmung und einer Parteiballvariante werden vier Passübungen in Stationen absolviert. Auf das Torhüter-Einwerfen folgt eine Passfolge über das ganze Feld mit Torabschluss. Zum Abschluss werden in zwei Spielvarianten in Überzahl, Pässe und Passentscheidungen in spielnahen Situationen gefordert.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

417 - Wurftraining mit einer kleinen Trainingsgruppe (5 Spieler plus 1 Torhüter)

Krankheitsbedingt können immer wieder gleichzeitig mehrere Spieler ausfallen. Diese Trainingseinheit benötigt fünf Feldspieler und einen Torhüter und hat Wurfserien mit Vorübungen als Schwerpunkt. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel folgt die Ballgewöhnung und das Torhüter-Einwerfen. Zwei Wurfserien mit koordinativen Vorübungen folgen. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

415 - Durch dynamische Stoßbewegungen Durchbruchsräume öffnen

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt im Verbessern der Stoßbewegung. Nach der Erwärmung folgt mit der Ballgewöhnung eine Übung zur Spielverlagerung mit Ball. Das Torhüter-Einwerfen beinhaltet eine Stoß- und Gegenstoßbewegung mit Torwurf. In den drei folgenden Mannschaftsübungen wird die Stoßbewegung mit Wurf aus dem Rückraum, mit einer Gegenstoßbewegung und einem abschließenden Wurf von außen geübt. Ein Abschlussspiel vom 4gegen1 bis zum 4gegen4 rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

412 - Das Verteidigen in der 4:2 Abwehr – Teil 2: Zusammenspiel der Abwehrreihen

Diese Trainingseinheit erarbeitet im Anschluss an die Trainingseinheit Nr.: 392 das Zusammenarbeiten der beiden Abwehrreihen in der 4:2-Abwehr. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und dem Torhüter-Einwerfen, wird in einer Wurfserie die Abwehrbewegung der vorderen Abwehrreihe wiederholt. Im Anschluss folgen zwei Kleingruppenübung zur Zusammenarbeit mit den Außenspielern und den defensiven Innenspielern. Zum Schluss werden alle Komponenten im Spiel 6gegen6 zusammengesetzt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

411 - Parcourstraining: Grundlagenathletik mit dem eigenen Körpergewicht und Koordination ab C-Jugend

Nach der Erwärmung und einem Fangspiel, werden in 10 Stationen die Grundlagen in der Athletik mit dem eigenen Körpergewicht mit verschiedenen koordinativen Aufgaben im Wechsel trainiert. Zwischen den Parcoursdurchläufen werden Laufübungen durchgeführt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

409 - Abwehrgrundlagen: Abschirmen des Kreisläufers gegen Anspiele aus dem Rückraum

Die Trainingseinheit befasst sich mit dem Abschirmen des Kreisläufers gegen Anspiele aus dem Rückraum und den Absprachen bei der Kreisläuferübergabe im Abwehrzentrum. Nach einer Erwärmung mit einem kleinen Spiel, ist das Abschirmen bereits Bestandteil in der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen. Im Anschluss werden zwei Abwehrspieler vor verschiedene Aufgaben gestellt, in denen sie sich bezüglich der Übergabe des Kreisläufers abstimmen und den Kreisläufer entsprechend abschirmen müssen.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

408 - 3:2:1-Abwehr: Zusammenarbeit gegen Sperren des Kreisläufers auf der Halbposition

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung der 3:2:1-Abwehr gegen Sperren des Kreisläufers auf den Halbpositionen. Nach der Erwärmung mit einer koordinativen Übung und einem kleinen Spiel, wird der Torhüter eingeworfen. Es folgen zwei Abwehrübungen, die zunächst in der Kleingruppe die Abwehr gegen die Sperre erarbeiten. Zum Abschluss wird das Geübte im Team angewendet.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 19
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo