----- Abwehr Grundlagen

441 - Grundlagentraining in der Abwehr: Schnelle Seitwärts-, Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Grundlagentraining für die Abwehr. Die schnelle Beinarbeit in der Seitwärts-, Vorwärts- und Rückwärtsbewegung steht dabei im Fokus. Nach der Erwärmung und einer Laufkoordinationsübung, wird bei der Ballgewöhnung und dem Torhütereinwerfen die Vorwärts- und Rückwärtsbewegung des Abwehrspielers geschult. In den beiden folgenden Abwehrübungen, zuerst im 1gegen1 und dann zu zweit, werden Angreifer am Durchbruch gehindert. Eine Wettkampfform schließt diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

428 - Abwehrarbeit mit schnellen Reaktionen in Folgeaktionen

Abwehraktionen im 1gegen1 und 2gegen2 stehen im Mittelpunkt der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und dem Torhüter-Einwerfen, wird in einer ersten Abwehrübung eine 1gegen1-Aktion mit dem Absichern des Kreisläufers verknüpft. Es folgen zwei weitere Abwehrübungen mit wechselnden Aktionen im 1gegen1 und 2gegen2, bevor in einem Abschlussspiel im 3gegen3 das Geübte angewendet wird.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

422 - Schnelles Umschalten von Angriff in die Rückzugsbewegung

Die Trainingseinheit verbessert das sofortige Umschalten aus der Angriffsaktion in den Rückzug. Nach dem Einlaufen mit einer Umschaltaufgabe und einer Koordinationsübung, wird in der Ballgewöhnung möglichst schnell auf Signale reagiert. An das Torhüter-Einwerfen schließt eine Übungsreihe an, in der zunächst aus dem Spiel 2gegen2, dann 3gegen3 und zum Schluss im 6gege6 aus spielnahen Angriffsaktionen sofort in den Rückzug gestartet werden muss. Ein Abschlussspiel rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

412 - Das Verteidigen in der 4:2 Abwehr – Teil 2: Zusammenspiel der Abwehrreihen

Diese Trainingseinheit erarbeitet im Anschluss an die Trainingseinheit Nr.: 392 das Zusammenarbeiten der beiden Abwehrreihen in der 4:2-Abwehr. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und dem Torhüter-Einwerfen, wird in einer Wurfserie die Abwehrbewegung der vorderen Abwehrreihe wiederholt. Im Anschluss folgen zwei Kleingruppenübung zur Zusammenarbeit mit den Außenspielern und den defensiven Innenspielern. Zum Schluss werden alle Komponenten im Spiel 6gegen6 zusammengesetzt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

409 - Abwehrgrundlagen: Abschirmen des Kreisläufers gegen Anspiele aus dem Rückraum

Die Trainingseinheit befasst sich mit dem Abschirmen des Kreisläufers gegen Anspiele aus dem Rückraum und den Absprachen bei der Kreisläuferübergabe im Abwehrzentrum. Nach einer Erwärmung mit einem kleinen Spiel, ist das Abschirmen bereits Bestandteil in der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen. Im Anschluss werden zwei Abwehrspieler vor verschiedene Aufgaben gestellt, in denen sie sich bezüglich der Übergabe des Kreisläufers abstimmen und den Kreisläufer entsprechend abschirmen müssen.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

398 - Abwehrarbeit mit schnellem Umschalten im Kontinuum

Die Verbesserung des schnellen Umschaltens aus der Abwehr heraus, ist Hauptziel der Trainingseinheit. Nach dem Einlaufen und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung und einem Sprintwettkampf schnelle Bewegungen mit Umschalten in die Folgeaktion gekoppelt. Dies wird nach dem Torhüter einwerfen erweitert auf spezifische Abwehrübungen, die sich im Kontinuum mit Angriffsaktionen abwechseln.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

392 - Das Verteidigen in der 4:2 Abwehr – Teil 1: Die beiden Halbabwehrspieler

Das Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf den beiden offensiv deckenden Halbabwehrspielern in der 4:2-Abwehr. Die Erwärmung dieser Trainingseinheit startet mit einer Laufkoordinationsübung, wo der Fokus auf der schnellen Vorwärts- und Rückwärtsbewegung der Abwehrspieler liegt. Die anschließende Ballgewöhnung und das Torhütereinwerfen beinhalten ebenfalls die Beinarbeit für die offensive Abwehrausrichtung. In den beiden folgenden Abwehrübungen wird die Aufgabe der beiden vorne deckenden Spieler in der 4:2-Abwehr aufgezeigt. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

385 - Abwehrarbeit in der offensiven Abwehrformation – Zurücksinken und 1gegen1 Situationen vermeiden

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt auf der Abwehrarbeit in einer offensiven Abwehrformation. Es sollen 1gegen1 Situationen vermieden werden, bei denen der Angreifer aus dem vollen Lauf auf einen (fast) stehenden Abwehrspieler trifft. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, folgt die Ballgewöhnung, bei der zusätzlich zum Passen und Fangen auch die Beinarbeit eines Abwehrspielers gefordert ist. Nach dem Torhütereinwerfen folgen zwei Abwehrübungen, in denen das Timing des Heraustretens und Sinkens im Fokus steht. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

375 - Das Verteidigen in der offensiv heraustretenden und aggressiven 6:0 Deckung – Teil 3: Gegen den Kreisläufer

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit beschäftigt sich mit dem Zusammenspiel im Mittelblock gegen den Kreisläufer in der modernen offensiven und aggressiven 6:0 Abwehr. Diese Trainingseinheit ist die Fortführung zu Nr. 371 und Nr. 373 und schließt das Thema ab. Nach der Erwärmung und einer anspruchsvollen koordinativen Aufgabe folgt eine Ballgewöhnung mit dynamischen Laufbewegungen. Das Torhüter einwerfen schließt sich an und beinhaltet die benötigte Laufbewegung für den Abwehrspieler. In zwei Abwehrübungen werden die Abwehraufgaben und Absprachen gegen den Kreisläufer aufgezeigt, bevor in einem Abschlussspiel die offensive und aggressive 6:0 Abwehr mit allen Bestandteilen angewendet wird.

Anforderung: Stern4

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

373 - Das Verteidigen in der offensiv heraustretenden und aggressiven 6:0 Deckung – Teil 2: Auf den Außenpositionen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit beschäftigt sich mit dem Zusammenspiel der Halb- und Außenspielern in der modernen offensiven und aggressiven 6:0 Abwehr. Diese Trainingseinheit ist die Fortführung zur Nr. 371. Nach der Erwärmung und einer koordinativen Aufgabe, folgt die Ballgewöhnung und das Torhüter einwerfen. In den drei sich anschließenden Übungen werden die Laufwege und die Absprachen, Stück für Stück zusammengesetzt und zum Abschluss im 5gegen5 angewendet.

Anforderung: Stern4

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 6
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo