----- Angriff Kreuzbewegung

472 - Wurfserien von verschiedenen Positionen kombiniert mit Aktionen in der Kleingruppe

In dieser Trainingseinheit werden Wurfserien kombiniert mit Aktionen im 2gegen2 oder 3gegen3 im Zusammenspiel mit dem Kreisläufer. Nach der Erwärmung mit Koordination und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung verlagernde Bewegung gefordert, was sich auch im Torhüter einwerfen fortsetzt. Es folgen eine Wurfserie aus dem Rückraum, die im weiteren Verlauf um das Spiel im 2gegen2 erweitert wird und eine Wurfserie auf außen mit einer erneuten Kleingruppenaktion. Eine Wurfserie kombiniert mit dem Spiel 3gegen3 bildet den Abschluss der Trainingseinheit.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

457 - Wurftraining mit koordinativen Vorübungen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in Wurfserien aus dem Rückraum und von außen. Nach der Erwärmung werden bei der Ballgewöhnung verschiedene Laufbewegungen über das ganze Feld gefordert. Beim folgenden Torhüter-Einwerfen sind zwei Torhüter gleichzeitig im Einsatz. Es folgen Wurfserien aus dem Rückraum mit verschiedenen koordinativen Laufbewegungen vor den Würfen. Diese werden mit Pässen auf Halb und Außen erweitert. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

444 - Angriffsvariante gegen eine direkte Manndeckung gegen Rückraum links oder Rückraum rechts

Die vorliegende Trainingseinheit erarbeitet eine Spielvarianten gegen eine 5+1-Abwehr mit direkter Manndeckung gegen Rückraum links oder Rückraum rechts. Nach der Erwärmung, einem Fangspiel und einem weiteren kleinen Spiel, wird im Torhütereinwerfen das erste Element eingeführt. Eine Wurfserie und ein Überzahlspiel in der Kleingruppe erweitern den Ablauf schrittweise, bevor der komplette Ablauf im Team gespielt wird. Eine Wettkampfvariante zum Schluss rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

440 - Kreuzbewegungen mit Weiterspielmöglichkeiten üben und anwenden

Das Verbessern von Kreuzbewegungen ist Hauptziel dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel werden bereits in der Ballgewöhnung und im Torhütereinwerfen Kreuzbewegungen durchgeführt. Im Anschluss werden in Kleingruppenübungen Kreuzungen zwischen Rückraum und Außen und Kreuzungen auf dem Rückraum zunächst im 2gegen1, dann im 2gegen2 durchgeführt. Im 4gegen4 soll das Geübte zum Abschluss angewendet werden.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

436 - Entscheidungstraining für Rückraumspieler nach Verlagern und Kreuzen

Entscheidungen im Rückraum stehen im Mittelpunkt dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und dem Torhütereinwerfen, sollen in einer individuellen Übung durch die Bewegung der Abwehr, entstehende Räume erkannt und der Durchbruch gesucht werden. Zwei weitere Übungen mit kurzem Kreuzen stellen die Spieler vor die Entscheidung Durchbruch oder Pass. In einem Abschlussspiel wird das Geübte angewendet.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

432 - Spielvariante gegen 3:2:1-Abwehr mit leerem Kreuzen und Einläufer von der Gegenseite

Die vorliegende Trainingseinheit erarbeitet eine Spielvariante gegen eine 3:2:1-Abwehr mit leerem Kreuzen im Rückraum und Einläufer von der anderen Seite. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel, werden die Bewegungen in der Ballgewöhnung eingeführt und nach dem Torhüter einwerfen in zwei Angriffsübungen nach und nach erweitert. Im Anschluss wird der Ablauf im 6gegen6 mit den Weiterspieloptionen aufgezeigt und im Spiel angewendet.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

429 - Kreuzen und Kreisläufersperre gegen offensive Abwehrformationen

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Zusammenspiel in der Kleingruppe mit verschiedenen Abschlussoptionen aus einem festen Ablauf heraus. Nach der Erwärmung und einem kleinen Spiel, werden in der Ballgewöhnung und dem Torhüter-Einwerfen die später benötigten Laufbewegungen erarbeitet. Die sich anschließende Wurfserie übt einen Hüftwurf als eine spätere Abschlussoption. In den folgenden beiden Angriffsübungen werden Schritt für Schritt die Abschlussoptionen aus dem Ablauf erarbeitet und erläutert.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

400 - Wurfserien mit Verlagern und Kreuzbewegungen

Im Mittelpunkt der Trainingseinheit stehen Würfe nach Kreuzbewegungen oder Verlagern im Rückraum. Nach der Erwärmung mit zwei kombinierten Spielen und einer Ballgewöhnung mit koordinativen Elementen, wird im Torhüter einwerfen und der anschließenden Wurfserie nach Verlagern im Rückraum geworfen. Es folgen zwei weitere Wurfserien mit verschiedenen Kreuzbewegungen. Ein Spiel 6gegen6 rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

391 - Eine Kreuzbewegung des Halbspielers mit dem Diagonalaußenspieler mit anschließenden Weiterspieloptionen

Das Ziel dieser Trainingseinheit liegt in einer Auftakthandlung, die gerne in der Bundesliga gespielt wird. Eine Kreuzbewegung aus dem Rückraum mit dem gegenüberliegenden Außenspieler und den daraus folgenden Weiterspieloptionen. Nach der Erwärmung und einer Laufkoordinationsübung, sind in der Ballgewöhnung und dem Torhütereinwerfen der Laufweg von außen und Pässe gefordert. In den drei folgenden Angriffsübungen wird der Ablauf dann Schritt für Schritt eingeführt und und im Abschlussspiel angewendet.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

379 - Kreuzbewegung mit Sperrstellung des Kreisläufers gegen eine 3:2:1 Abwehr mit Weiterspieloptionen

Der Hauptteil dieser Trainingseinheit erarbeitet eine Angriffsvariante gegen eine 3:2:1-Abwehrformation ausgehend von einer Kreuzbewegung von Rückraum Mitte und einer unterstützenden Sperrstellung des Kreisläufers. Nach der Erwärmung und einer koordinativen Übung, folgen in der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen erste Kreuzbewegungen. In der folgenden Kleingruppenübung sind die Auftaktbewegung und die Sperrstellung Thema. In der anschließenden Teamübung, wird der Ablauf im 6gegen6 angewendet und es werden Weiterspieloptionen aufgezeigt.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 5
    English Shop

Anmelden / Abmelden

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo