> Abwehr allgemein

149 - Grundlagen im 1gegen1 für die Abwehr mit Vorbelastung

Das Schaffen von Grundlagen für die individuelle Abwehrarbeit ist Hauptbestandteil dieser Trainingseinheit. Nach der Erwärmungsphase und einem kleinen Spiel starten mit der Ballgewöhnung die individuellen Abwehraktionen. Methodisch wird das Spiel im 1gegen1 Schritt für Schritt erweitert bis hin zum Spiel im 4gegen4. Ein Sprintwettkampf rundet die Einheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

139 - Abwehrverhalten gegen starke Rückraumspieler - Teil 2

Das Zusammenspiel zwischen Torhüter und Abwehr ist Hauptbestandteil dieser Trainingseinheit. Durch klare Absprachen soll der Angreifer dazu gebracht werden, in ein „abgesprochenes“ und somit für den Torwart erwartetes Eck zu werfen. Der Einstieg nach der Erwärmung beinhaltet eine Laufkoordinationsübung. Ballgewöhnung ist intensiv und mit Schnelligkeitsaspekten in der Beinarbeit und das Torhüter einwerfen mit technischen Grundlagen gestaltet.

Anforderung: Stern4

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

137 - Abwehrverhalten gegen starke Rückraumspieler - Teil 1

Das Bekämpfen eines starken Rückraumspielers durch aktives Heraustreten ist Hauptbestandteil dieser Trainingseinheit. Der Einstieg nach der Erwärmung beinhaltet eine Laufkoordinationsübung. Ballgewöhnung und Torhüter einwerfen sind intensiv und mit Schnelligkeitsaspekten in der Beinarbeit gestaltet.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

136 - Aktives Raustreten gegen Rückraum, Absichern des Kreis

Aktives Bekämpfen der Rückraumspieler und sofortiges Zurückziehen zum Kreisläufer und zum Verdichten von Räumen sind Hauptschwerpunkt dieser Trainingseinheit. Nach Einlaufen und Sprintwettkampf wird zunächst in individuellen Abwehrübungen das aktive Verteidigen im 1gegen1 mit schneller Beinarbeit und korrekter Abwehrhaltung trainiert. In einer Teamübung steht dann das abschirmen eines Kreisläufers im Mittelpunkt, bevor das geübte in einem Spiel 4gegen4 mit Kreisläufer angewendet werden kann.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

125 - Abwehrgrundlagen: Absprechen, Helfen, Sichern

Die Abwehr gegen Rückraumspieler und Kreisläufer steht im Vordergrund dieser Trainingseinheit. Vor allem das aktive Heraustreten an den Ballführer und das anschließende Zurücksinken, um den Kreisläufer abzudecken bzw. zu verdichten, soll verbessert werden. Das Aufwärmen mit schneller Beinarbeit und ein kleines Spiel mit Aufnahme von Körperkontakt bereiten auf das Abwehrtraining vor. Anschließend wird bei der Ballgewöhnung und einer ersten Abwehrübung das Heraustreten und Absichern des Kreisläufers geübt. Während des Torhüter Einwerfens werden die Feldspieler vor Aufgaben im 1gg1 gestellt, ehe dann im Team das Geübte zusammengesetzt und im Abschlussspiel angewendet wird.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

115 - Handballspezifische Koordination

Die Ausbildung koordinativer Fähigkeiten ist elementarer Bestandteil dieser Trainingseinheit. Beim Einlaufen können die Spieler selbst kreativ werden und Übungen für die anderen Spieler vorgeben. In einem kleinen Spiel werden Werfen und Prellen mit verschiedenen Bällen gefordert. Es folgen eine Koordinationsübung zur Verbesserung der Körperkontrolle und Orientierung und die Ballgewöhnung als Gleichgewichtsübung. Nach dem Torhüter einwerfen und einer Wurfserie mit Zusatzaufgaben für Torhüter und Feldspieler wird in offenen Situationen zunächst 1gegen1 und zum Abschluss 2gegen2 gespielt.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

072 - Abwehrarbeit im 1gegen1 mit anschließender Kontereinleitung

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in 1gegen1 Situationen für den Abwehrspieler und dem Umschalten in die Konterbewegung. Nach der Erwärmungsphase folgen in der Ballgewöhnung bereits typische Aktionen für Abwehr- und Kontereinleitung. Zwei individuelle Abwehrübungen im 1gegen1 und das Einwerfen der Torhüter folgen. In der folgenden Kleingruppenübung und dem abschließenden Spiel werden die zuvor geübten 1gegen1 Aktionen gefestigt.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

069 - Grundlagen der Abwehrarbeit erarbeiten

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in der 1gegen1 Abwehraktion sowie in der Beinarbeit für die Abwehraktion. Nach der Erwärmungsphase folgt eine Konzentrationsübung. In der Ballgewöhnung wird das Arbeiten des Abwehrspielers gegen den Angreifer und im folgenden Torhüter einwerfen die Beinarbeit trainiert. In einer anschließenden individuellen Übung wird das 1gegen1 geübt und danach auf eine 2gegen2 Übung erweitert. Eine 4gegen4 Übung festigt das zuvor Trainierte im Zusammenspiel mit Mitspielern und rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

065 - Abwehrgrundlagen vom 1gg1 bis zum 4gg4 trainieren

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in der grundlegenden Abwehrarbeit im 1gg1 und erweitert diese Schritt für Schritt bis zum 4gg4. Nach der Erwärmungsphase, einem Spiel, einer spielerischen Kräftigungsübung und einem Sprintwettkampf folgt in der Ballgewöhnung eine Übung für die Beinarbeit, in der das Heraustreten an den Angreifer geübt wird. Zwei individuelle 1gg1 Übungen folgen und werden durch eine 2gg2 und 4gg4 Übung erweitert und die Einheit abgeschlossen. Die Trainingseinheit ist hervorragend geeignet, wenn kein Torhüter zur Verfügung steht.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

063 - Grundbewegungen in der Abwehr trainieren

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Erarbeiten der Grundbewegung und der Beinarbeit in der Abwehr. Nach der Erwärmungsphase und einem Parteiballspiel folgt eine Übung mit verschiedenen koordinativen Laufbewegungen. Die anschließende Ballgewöhnung fordert ein hohes Maß an Konzentration. Im Torhüter einwerfen ist eine Abwehraktion plus anschließender Reaktionsübung gefordert. Ein Übungsparcours für die Beinarbeit und das Abwehrverhalten im 1gg1 und 2gg2 folgt und die Trainingseinheit wird mit einer Teamübung und einem Spiel abgeschlossen.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 3

Anmelden / Abmelden

Termine

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo