545 - Schnell umschalten und den Gegenstoß einleiten

Drucken
Schnell umschalten und den Gegenstoß einleitenSchnell umschalten und den Gegenstoß einleiten
Verkaufspreis2,99 €
Total: 2,99 €
Traineranzahl

Schwierigkeit: Mittlere (geeignet ab C-Jugend)

Der schnelle Gegenstoß ist Hauptbestandteil der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung und einem Spiel, werden in der Ballgewöhnung lange Pässe gespielt. Das Torhüter-Einwerfen ist mit der Einleitung von Gegenstößen kombiniert. Es folgt eine Übung, bei der aus einer Passfolge in den Gegenstoß umgeschaltet werden soll. Im Anschluss werden Gegenstöße im 1gegen1 und 2gegen2 gespielt. Ein Abschlussspiel im 3gegen3 beendet die Trainingseinheit

Artikelnummer: 100545
Format: PDF
Veröffentlicht am: 16.08.2021

Inhalt: (Dauer Einzelübung/Gesamtzeit)

  • Einlaufen/Dehnen (15/15)
  • Kleines Spiel (15/30)
  • Ballgewöhnung (10/40)
  • Torhütereinwerfen (10/50)
  • Angriff/Individuell (15/65)
  • Angriff/Kleingruppe (15/80)
  • Abschlussspiel (10/90)

Beispielbild: Angriff/Individuell
TE 545

dazu passende Trainingseinheiten:

542 - Tempospiel mit Pässen in die volle Bewegung
523 - Schnelles Umschalten und lange Pässe in den Gegenstoß
508 - Einleiten der ersten Welle

 

Informiere dich hier über die Einzeltrainer- oder Vereinslizenz und über die Trainingseinheitenpakete.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.