514 - Kreuzbewegungen im Rückraum gegen eine offensive Abwehr

Drucken
Angriff gegen eine offensive AbwehrAngriff gegen eine offensive Abwehr
Verkaufspreis2,99 €
Total: 2,99 €
Traineranzahl

Schwierigkeit: Mittlere (geeignet ab C-Jugend)

Der Schwerpunkt der Trainingseinheit liegt im Zusammenspiel mit Kreuzbewegungen im Rückraum gegen offensive Abwehrreihen. Nach der Erwärmung und einem Sprintwettkampf, wird in der Ballgewöhnung und dem Torhütereinwerfen die Kreuzbewegung eingeführt. In einer Kleingruppen- und einer Teamübung werden die Kreuzbewegung und die Folgeaktionen erarbeitet. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Die Trainingseinheit ist nach einer Idee von Lukas Klee entstanden.

Artikelnummer: 100514
Format: PDF
Veröffentlicht am: 18.01.2021

Inhalt: (Dauer Einzelübung/Gesamtzeit)

  • Einlaufen/Dehnen (10/10)
  • Sprintwettkampf (10/20)
  • Ballgewöhnung (15/35)
  • Torhüter-Einwerfen (10/45)
  • Angriff/Kleingruppe (15/60)
  • Angriff/Team (15/75)
  • Abschlussspiel (15/90)

Beispielbild: Ballgewöhnung
TE 514

dazu passende Trainingseinheiten:

440 - Kreuzbewegungen mit Weiterspielmöglichkeiten üben und anwenden
379 - Kreuzbewegung mit Sperrstellung des Kreisläufers gegen eine 3:2:1 Abwehr mit Weiterspieloptionen
317 - Durch eine einfache Kreuzbewegung eine Überzahl schaffen und nach Außen „abräumen“

 

Informiere dich hier über die Einzeltrainer- oder Vereinslizenz und über die Trainingseinheitenpakete.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.