> Koordination

410 - Schnelles Umschalten mit offenen Situationen und Handlungsketten

Ziel der Trainingseinheit ist die Schulung des schnellen Umschaltens. Dazu werden offene Situationen und Handlungsketten eingesetzt. Nach der Erwärmung mit koordinativen Übungen und einem Sprintwettkampf, wird im kleinen Spiel auf Kommando in eine zweite Spielform umgeschaltet. An das Torhüter einwerfen schließen sich zwei Übungen mit Handlungsketten an, die sich aus offenen Situationen ergeben. Ein Abschlussspiel rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

401 - Grundlagentraining: Ballfangen mit und ohne Zeitdruck

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt im Grundlagentraining zur Verbesserung des Fangens. Nach der Erwärmung und einem Ballfangwettkampf, folgt in einer Ballgewöhnungsübung das Passen und Fangen in der Stoßbewegung. Das sich anschließende Torhüter-Einwerfen beinhaltet eine koordinative Vorübung vor dem Wurf. Danach müssen die Spieler in einem Pass- und einem Wurfwettkampf präzise Pässe unter Zeitdruck durchführen. Ein Abschlussspiel rundet diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

383 - Spielnahe dynamische Beinarbeit – vorwärts, rückwärts, seitwärts

Der Schwerpunkt dieser Trainingseinheit liegt in der Verbesserung der dynamischen Beinarbeit in der Vorwärts-, Rückwärts- und Seitwärtsbewegung. Nach der Erwärmung und einer Laufkoordinationsübung, folgen die Ballgewöhnung und das Torhüter einwerfen mit jeweils schnellen Richtungswechseln. In der nächsten Übung ist das schnelle Heraustreten in der Abwehr mit einem anschließenden Wurf kombiniert. In zwei sich anschließenden Kleingruppenübungen, die im Wechsel mit einer Wurfübung ausgeführt werden, ist Laufgeschwindigkeit und das Spiel im 2gegen2 gefordert.

Anforderung: Stern3

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

378 - Wahrnehmen und Reagieren: Angriffstraining individuell und in der Kleingruppe

Die Verbesserung der Wahrnehmung kombiniert mit der entsprechenden Reaktion, steht im Mittelpunkt der Trainingseinheit. Nach der Erwärmung wird in einem Sprintwettkampf, einem kleinen Spiel und im Torhüter einwerfen auf optische Signale mittels Farbkarten reagiert. Im Anschluss wird dies in einer Gegenstoßübung noch einmal aufgegriffen. Es folgen zwei individuelle Angriffsübungen, in der spielnahe Situationen mit Reaktion auf Signale gekoppelt werden. Ein Abschlussspiel in der Kleingruppe rundet das Training ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

372 - Grundlagentraining: Fangen und Passen in der Vorwärtsbewegung

Ziel der Trainingseinheit ist das Verbessern des Fangens und sofortigen Weiterspiels in der Vorwärtsbewegung. Nach der Erwärmung und einem kleinen Sprintspiel, werden in der Ballgewöhnung und im Torhüter einwerfen Pässe in die Vorwärtsbewegung trainiert und in einer Wurfserie gefestigt. In zwei Kleingruppenübungen werden nach und nach Abwehrspieler ergänzt, bevor das Geübte in einem Abschlussspiel noch einmal angewendet werden soll.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

362 - Grundlagentraining: Prellen und Umprellen mit der abwehrfernen Hand

Ziel der Trainingseinheit ist die Verbesserung des Prellens und das Erlernen des Handwechsels zum Umprellen eines Abwehrspielers. Bereits im Einlaufen wird mit beiden Händen geprellt und es werden Handwechsel durchgeführt. Es folgen eine Koordinationsübung und ein kleines Spiel zur Verbesserung des Prellens. In der Ballgewöhnung und dem Torhüter einwerfen wird der Handwechsel trainiert und im Abschluss gegen einen eingeschränkten Abwehrspieler geübt. Im 3gegen3 soll das Gelernte angewendet werden.

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

350 - Team Building durch gemeinsames Lösen koordinativer Aufgaben

Diese Trainingseinheit bietet z.B. den Spielern einer neu formierten Mannschaft die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen und gemeinsam Aufgaben zu lösen. Ist aber auch für das weitere Zusammenwachsen bereits bestehender Mannschaften sehr gut geeignet. Das Einlaufen erfordert kleinere Absprachen in 2er- und in 4er-Gruppen. Nach einem Sprintwettkampf folgt eine Balltransportübung, in der kleine Gruppen verschiedene Transportaufgaben lösen müssen. Eine zweite Ballgewöhnung stellt hohe Anforderungen an die koordinativen Fähigkeiten, bevor in einem kleinen Spiel die Stärken der einzelnen Spieler durch unterschiedliche Aufgaben gezielt eingesetzt werden können. Ein Abschlussspiel, in dem die komplette Mannschaft gemeinsam Aufgaben lösen muss, rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung:

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

334 - Koordination für Torhüter und Feldspieler mit Gegenstößen

Die Torhüter stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Trainingseinheit. Nach der Erwärmung, einem mit koordinativen Elementen kombinierten Sprintwettkampf und der Ballgewöhnung, starten mit dem Torhüter einwerfen die koordinativen Aufgaben für die Torhüter. Es folgt eine Komplexübung mit Koordination, Würfen und Pässen, bevor das Einleiten des Gegenstoßes in den Vordergrund rückt. Ein Überschlagspielt rundet die Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern2

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

310 - Koordinationstraining in einer kleinen Trainingsgruppe ohne Torhüter

Gerade in der Vorbereitung in Ferienzeiten sind häufig nur wenige Spieler im Training oder man trainiert in einer Ausweichhalle, in der kein Tor zur Verfügung steht. Die vorliegende Trainingseinheit nutzt eine solche Situation für die Verbesserung der Koordination gepaart mit Würfen auf feste Ziele und handballspezifischen Grundtechniken. Neben Bällen kommen Plastiktrinkbecher zum Einsatz, um die Übungen abwechslungsreich zu gestalten. Nach dem Einlaufen, einem kleinen Geschicklichkeitswettkampf und individuellen Koordinationsübungen mit Ball und Becher, werden verschiedenen Passvarianten mit Laufübungen kombiniert. Es folgen ein Sprintwettkampf und ein Koordinationsparcours, bevor mit zwei Abschlussspielen...

Anforderung: Stern1

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl

289 - Handballbiathlon - intensives Kraftausdauertraining

Ein Handballbiathlon ist zentrales Element dieser intensiven Trainingseinheit. Nach der Erwärmung mit einem kleinen Spiel und einer Ballgewöhnung kombiniert mit Koordination, folgt der Handballbiathlon. Eine Abschlusslauf- und Wurfübung schließt diese Trainingseinheit ab.

Anforderung: Stern4

Basispreis für Variante: 2,51 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,99 €
Netto-Verkaufspreis: 2,51 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag (19%):0,48 €
Standardisierter Preis / kg:
Traineranzahl
Seite 1 von 3

Anmelden / Abmelden

Termine

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Paypal

PayPal Logo